bunte Valentinsherzen

bunte Valentinsherzen

Zum heutigen Tag Valentinstagsherzen mit leckere Schokoladenglasur für dich gebacken!
Sie benötigen nur wenige Zutaten und schmecken einfach himmlisch. 🙂

Viel Spaß beim Zubereiten und einen wunderschönen Valentinstag! 🙂

Hier kommt schon das Rezept:

Zutaten:

  • 1 reife Bananen
  • 3 EL Kokosblütenzucker
  • 1 großer Apfel
  • 1 TL Zimt
  • Saft von 1/4 Limette + Abrieb von der Schale
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Becher Hafermark
  • 1 TL gemahlene Leinsamen
  • Kokosfett von 1 Dose Kokosmilch
  • 150 gr. weiße Kuvertüre, vegan
  • rote Lebensmittelfarbe

Anleitung:

  • Banane, Apfel, Kokosfett, Zimt, Salz, Limettensaft und Abrieb der Limettenschale in einem Hochleistungsmixer cremig schlagen.
  • Die Masse anschließend in eine Schüssel leeren und mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig kneten.
  • Den Teig ca. 4mm dick ausrollen und Herzkekse ausstechen.
  • Die Kekse im vorgezeiztem Backrohr ca. 15 Minuten bei 180 ° C backen.
  • Kuvertüre langsam in einer Schüssel über Wasserdampf schmelzen und anschließend färben.
  • Kekse auskühlen lassen und anschließend mit gefärbter Kuvertüre verzieren.
  • Nach und nach Farbe zugeben um mehrere Farbtöne in der Kuvertüre zu erzielen.
  • Mit Getränk nach Wahl zusammen genießen 🙂

Wenn du meine bunten Valentinsherzen probierst, oder dich dieser Blogpost einfach inspiriert hat, freue ich mich riesig über ein Kommentar!

Falls du sie fotografieren magst, verlinke mich total gerne mit @cookingwithcups und #cookingwithcups damit ich deinen Beitrag sehe! 😉

Viel Spaß beim Zubereiten und Genießen!

Lass es dir schmecken,
deine Victoria

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*