Schokolade-Bananenkuchen

Schokolade-Bananenkuchen

Hallo,

schön dass du hier vorbeischaust. 🙂 Nachdem ich an diesem Rezept in vier Versuchen experimentiert habe, bin ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden und freue mich sehr es dir hier zu präsentieren. Du benötigst für diesen Bananenkuchen nur wenige Zutaten und brauchst für die Zubereitung auch keine Küchenmaschine! Dieser Bananenkuchen ist so schokoladig, herrlich süß und gleichzeitig auch sehr sättigend durch die Haferflocken. Schreib mir gerne in die Kommentare wie er dir geschmeckt hat und jetzt viel Spaß beim Backen! 🙂

 

Rezept:
Zutaten:
2 cups Haferflocken,  gemahlen zb. in einer Kaffeemühle
1 TL Natron
1/3 cup Rohrohrzucker
1 Prise Salz
1 cup Hafermilch
80 gr. dunkle Schokolade
2 reife Bananen
1 EL Zitronensaft
1 EL Bitterkakao

Anleitung:
Haferflockenmehl, Zucker, Salz, Natron gut vermischen. Schokolade in kleine Stücke schneiden, ich schneide immer ein paar größere und ein paar kleinere Stücke für eine gute Mischung im Kuchen. 🙂 Bananen mit einer Gabel gleichmäßig zerdrücken und anschließend mit Hafermilch und Zitronensaft vermischen. Die Mehlmischung dazugeben und gut umrühren, bis ein gleichmäßiger Rührteig entsteht. Sobald der Teig fertig ist die Schokoladenstücke unterrühren und die Masse in eine Backform mit ausgekleidetem Backpapier füllen. Ich nehme für den Bananenkuchen gerne eine Kastenform. Der Kuchen gelingt aber sicher auch in einer klassischen Tortenform.
Anschließend den Kuchen bei 180°C ca. 30 min backen. Falls du insicher bist, ob der Kuchen innen auch wirklich durch ist, kannst du die Stechprobe mit einer Metallstricknadel, einem Zahnstocher oder einem Holzspieß machen. Sofern nach einem kurzen Reinstechen nichts kleben bleibt, ist der Kuchen sicher durch! 🙂 Nach dem Auskühlen kannst du dem Bananenkuchen noch eine schöne und leckere Kakaoschicht geben, indem du einfach einen Löffel Biteterkakao in ein Teesieb gibst und diesen über den Kuchen streust. 🙂
Viel Spaß beim Ausprobieren! 🙂
Schreib mir gerne in die Kommentare wie dir der Bananenkuchen geschmeckt hat und verlinke mich mit einem Bild auf Instagram wenn du den Kuchen gebacken hast! 🙂

deine Victoria



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*