fruchtiges 5 Minuten Hirse Frühstück | 4 Zutaten

Enthält Affiliate Links*

fruchtiges 5 Minuten Hirse Frühstück | 4 Zutaten

Dieses fruchtige 5 Minuten Hirse Frühstück ist in 5 Minuten zubereitet, einfach, bestehend aus nur 4 Zutaten und ein leckerer, gesunder Start in den Tag! Die Kombination von Hirse und frischen Weingartenpfirsichen ist ein Traum und durch die Süße der Pfirsiche benötigst du keine weiteren Süßungsmittel im Rezept.

Der 5 Minuten Trick

In der Früh muss es bei mir immer schnell gehen. Gleichzeitig finde ich es wichtig sich im Alltag gesunde Gewohnheiten anzueignen, daher habe ich dieses Rezept so kreiert, dass es auch mit wirklich ganz wenig Zeit in der Früh machbar ist. Der 5 Minuten Trick bedeutet nichts anderes als das du den Hirse vor dem Kochen mahlst, womit er viel schneller gar wird. Ich verwende dafür immer die Flockenmühle. Damit wird der Hirse einfach kleiner, aber nicht zu Mehl. Wenn du keine Flockenmühle hast, kannst du ihn auch mit der Kaffeemühle mahlen oder Hirseflocken verwenden.

Dieses fruchtige 5 Minuten Hirse Frühstück ist:

  • lecker
  • einfach
  • schnell gemacht
  • ein gesunder Start in den Tag
  • gesund
  • vegan
  • zuckerfrei
  • glutenfrei
  • voller gesunder Zutaten
  • saisonal

Hier sind alle Zutaten des Hirsefrühstücks abgebildet.

Gelingt das Rezept auch ohne Pfirsiche?

Ja klar, in diesem Fall empfehle ich dir einfach ein anderes Obst am Ende kurz mitzukochen. Es passt was dir gut schmeckt. Ich würde dir einfach empfehlen, möglichst sehr reifes Obst zu verwenden, da dieses immer deutlich süßer ist und du somit den zusätzlichen Zucker einsparen kannst und trotzdem einen super Geschmack hast. Als Tipp wenn du keine Weingartenpfirsiche zuhause hast oder sie einfach nicht magst, passen reife Kirschen auch total gut in dieses Frühstück. Bananen sind aufgrund ihrer natürlichen Süße natürlich auch immer eine tolle Wahl und der Vorteil ist, das du sie immer also zu jeder Jahreszeit bekommst. Aber wie gesagt, es passt alles, was dir an frischem Obst gut schmeckt und bereits eine gewisse Süße mitbringt. Ansonsten kannst du natürlich auch frische Beeren oder gefrorene Beeren verwenden und das ganze mit einer reifen Banane toppen. So milderst du die Säure der Beeren und hast auch ein super leckeres, gesundes Frühstück!

Hier ist das fertige Rezept: gekochter Hirse mit Weingartenpfirsichen abgebildet.

Hier gehts zum Rezept:

Zutaten:

Anleitung:

  • Mahle den Hirse klein oder verwende Hirseflocken.
  • Koche alle Zutaten bis auf die Weingartenpfirsiche kurz auf. Gelegentlich umrühren.
  • Schneide in der Zwischenzeit die Weingartenpfirsiche in kleine Stücke.
  • Füge nach ca. 3 Minuten die Weingartenpfirsiche dazu lass die Masse noch ca. 2 Minuten leicht köcheln.
  • Anschließend ist das fruchtige 5 Minuten Hirse Frühstück auch schon fertig!

Music by AShamaluevMusic. Website: https://www.ashamaluevmusic.com

Mein Tipp für heiße Sommertage:

Wenn dir in der Früh wirklich nicht nach einem warmen Frühstück ist, kannst du dieses fruchtige 5 Minuten Hirse Frühstück auch super am Vorabend machen, in Gläser mit Deckel füllen und nachdem es ausgekühlt ist in den Kühlschrank stellen. Dann geht es in der Früh wirklich ganz schnell und du hast trotzdem einen gesunden, leckeren Start in den Tag!

Lust auf weitere Frühstücksrezepte?

5 Minuten Avocado Toast | einfach & lecker

selbstgemachtes Honig Nuss Granola | lecker & glutenfrei

 

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Solltest du auf einen dieser Links klicken, erhalte ich unter Umständen eine Vergütung für von dir getätigte Käufe. Setze ich im Beitrag einen Affiliate Link, erhalte ich eine Provision, wenn jemand über diesen Link etwas kauft. Der Preis des Artikels bleibt für euch dadurch gleich und es fallen auch keine zusätzlichen Kosten für den Käufer an. Für euch ist das quasi nichts anderes als ein normaler Link, über welchen ihr zu einem von mir empfohlenen Produkt gelangt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*